Davosersee

Für alle Wasserfans bietet der Naturstausee Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Er ist max. 54 m tief und erreicht im Sommer 20 °C. Das Strandbad lädt zum Relaxen und Sonnenbaden ein. Neben Tretboot- sowie Kajakverleih sind eine Segel- und eine Surfschule vor Ort. Auch Trendsportarten wie Stand Up Paddling und Match Racing werden angeboten.
Wer einen ausgedehnten Spaziergang unternehmen möchte, kann den See auf dem rund vier Kilometer langen Uferweg umrunden. Dabei haben Sie immer einen tollen Blick auf das Wasser, das Tal und die Bündner Bergwelt.

Wandern

Das Wanderparadies Davos Klosters– gut beschilderte Wanderwege, unvergessliche Panoramablicke und ein rund 700 Kilometer langes Wanderwegnetz für Gipfelstürmer oder Berggenießer.
In Davos sticht die  9-Alpen-Tour heraus. Diese führt vom Höhenweg auf Parsenn über die Schatzalp des „Zauberbergs“ oder der kunsthistorischen Stafelalp bis zur Bären Alp, wo vor 150 Jahren Bären gelebt haben.
Ebenfalls empfehlenswert ist die Rundtour von Klosters Dorf zum Schlappiner Joch und zurück nach Klosters Dorf. Ein abwechslungsreiches Naturerlebnis mit hoch gelegenen Alpen und Hütten,  Wildbächen, traditionellen Berghäusern und dichten Nadelbaum-Wäldern.
9-Alpen-Tour | Strecke: 22,9 km | Dauer: 10:00 h
Schlappinerjoch | Strecke: 12,7 km | Dauer: 4:30 h
Parsennbahn | Talstation: Davos Dorf | Bergstation: Höhenweg

Biken

Der Zauberberg Schatzalp/Strela oberhalb von Davos, ist das erste entschleunigte Skigebiet in Europa. Tradtioneller Wintersport, gemütliche Pisten mit sanften Hängen und urige Musik beim Schlepplift, machen das Skigebiet aus. Hier erleben Sie Skifahren wie in den alten Zeiten – entspannen und die Natur erleben.

Golfen

2 Golfplätze eingebettet in die Umgebung. Hier oben fliegen die Bälle weiter. In Davos befindet sich die 18-Loch Anlage in einem Hochtal auf 1560 m über dem Meeresspiegel, mitten in der höchsten Stadt der Alpen. Der 9-Loch Golfplatz in Klosters bietet eine einmalige Sicht auf die spektakuläre Bergwelt.

Tennis spielen

Der Hotspot für Tennisspieler. Davos und Klosters bietet mit seinen Tennisplätzen ideale Voraussetzungen für alle Tennis-Fans. Die Sporthalle Färbi Davos verfügt über fünf Aussenplätze (Sand) und 2 Indoor-Tenniscourts (Rebound Ace). Des Weiteren gibt es Spielmöglichkeiten für Squash, Badminton und Tischtennis.

Nightlife

Tanzen Sie sich durch die zahlreichen Partylocations in Davos und Klosters und statten Sie dem bekannten “Pöstli Club”, der “Ex Bar Davos” oder dem “Casa Antica” einen Besuch ab.

Tipp: Im “Graströchni” sollten Sie auf jeden Fall “Kaffee mit Schuss” probieren, der dort in den verschiedensten Variationen angeboten wird.

Hallenbad eau-là-là

Badespaß und Entspannung im Wellness- und Erlebnisbad “eau-là-là” in Davos für groß und klein. Mit einem breiten Angebot wie einer Wellnessoase, Planschbereiche für Kinder, Sprunganlagen, einer Riesenrutschbahn und Außenbecken kommt hier jeder auf seine Kosten.

Pferdekutschfahrt

Unser Geheimtipp: Eine gemütliche Pferdekutschenfahrt zum „Restaurant Teufi“. Das Restaurant liegt im mittleren der drei Davoser Seitentäler „Dischma“, ca. 5 km von Davos entfernt. Genießen Sie hausgemachte Spezialitäten in den gemütlichen Stuben im traditionell urigem schweizer Ambiente. Das „Teufi“ ist bekannt für die wunderbaren Fleischfondues à discretion und dem Original-Käsefondue.

Davos Adventure Park

Ab ins Outdoor-Abenteuer! Spaß und Action für die ganze Familie bietet der Davos Adventure Park. Es erwartet Sie ein Seilpark mit 5 Parcours je 8 Stationen und verschiedenen Schwierigkeitsgraden und ein Bike Park zum Auspowern – Fun Faktor 100!